Reifenhersteller Debica

Logo DEBICA

Der polnische Reifenhersteller Debica begann 1939 mit der Produktion von Reifen in der gleichnamigen Stadt im Südosten von Polen. War die Produktion zu Beginn auf die Herstellung von PKW-Reifen beschränkt, begann Debica schon bald die Produktpalette zu diversifizieren, so daß heute neben Autoreifen auch Transporter-, LKW-, Landwirtschaft- und Fahrradreifen hergestellt werden. 1995 wurde Debica in den Goodyear Konzern integriert. Dies ermöglichte eine weitere Investition in die Markenentwicklung. Debica Reifen werden heute in 60 Ländern verkauft. Das Debica Werk ist das drittgrößte von insgesamt 85 Goodyear Werken weltweit.

Ganzjahresreifen

Preisentwicklung der letzten 60 Tage für Debica Sommerreifen

Preisradar Debica Reifen

Die stärksten Preissenkungen seit 02.03.